POL-KA: (KA) Karlsruhe – Wohnungseinbruch – Polizei bittet um Zeugenmeldungen und warnt vor Wohnungseinbrechern in der dunklen Jahreszeit

12.10.2021 – 15:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

Unbekannte drangen am Montag in eine Wohnung in der Schloßbergstraße in Wolfartsweier ein und entwendeten etwa 350 Euro Bargeld. Die Einbrecher durchwühlten in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 16:45 Uhr etliche Schränke und Regale.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Telefon 0721 49070 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach in Verbindung zu setzen.

Zur jetzt beginnenden “dunklen Jahreszeit” häufen sich den polizeilichen Erfahrungen zufolge Wohnungseinbrüche. Deshalb weist die insbesondere jetzt darauf hin, beim Verlassen des Hauses oder der Wohnung immer alle Türen und Fenster gut zu verschließen, um Einbrechern das Leben schwer zu machen.

Verdächtige Wahrnehmungen sollten darüber hinaus umgehend der Polizei unter Notruf 110 gemeldet werden.

Luca Gamer, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Wohnungseinbruch – Polizei bittet um Zeugenmeldungen und warnt vor Wohnungseinbrechern in der dunklen Jahreszeit

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5044643
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)