POL-KN: (Konstanz – Wallhausen) Fahrradfahrer bei Sturz schwer verletzt (12.10.2021)

12.10.2021 – 15:50

Polizeipräsidium Konstanz

Bei einem alleinbeteiligten Sturz auf der Heinrich-von-Tettingen-Straße hat sich ein 86-jähriger Pedelec-Fahrer am Dienstagvormittag schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war gegen 11.15 Uhr auf der Heinrich-von-Tettingen-Straße in Richtung Uferstraße unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr am Ende der talwärts verlaufenden Straße stürzte der schon betagte Pedelec-Fahrer vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers. Nach einer Erstbehandlung durch die eintreffenden Rettungskräfte wurde der 86-Jährige mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma zur weiteren Behandlung in das Konstanzer Klinikum gebracht.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz – Wallhausen) Fahrradfahrer bei Sturz schwer verletzt (12.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5044675
Presseportal Blaulicht