Bundesregierung würdigt Leistungen der Bundeswehr im Afghanistan-Einsatz

Berlin () – Mit mehreren Veranstaltungen würdigt die am Mittwoch die Leistungen und Opfer der am Afghanistan-Einsatz der beteiligten Soldatinnen und Soldaten. Am Nachmittag (14.30 Uhr) findet ein Appell beim Bundesverteidigungsministerium statt, an dem auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) teilnimmt. Als Redner sind Frank-Walter Steinmeier und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) vorgesehen.

Zuvor findet eine Kranzniederlegung am Ehrenmal der Bundeswehr zum Gedenken an die in den Einsätzen getöteten Bundeswehr-Angehörigen statt (13.00 Uhr). Am Nachmittag folgen ein Empfang (17.15 Uhr) auf von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) sowie am Abend (19.00 Uhr) ein sogenannter Großer Zapfenstreich vor dem Reichstagsgebäude.

Bild: © POOL/AFP/Archiv KAY NIETFELD / Bundeswehr in Masar-i-Scharif in Afghanistan

Bundesregierung würdigt Leistungen der Bundeswehr im Afghanistan-Einsatz

AFP