POL-OG: Ortenberg, Zunsweier – Verkehrsunfall

13.10.2021 – 09:53

Polizeipräsidium Offenburg

Zu einem frontalen Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Dienstagabend auf der K5326 zwischen Ortenberg und Zunsweier. Nach derzeitigem Stand befuhr ein 52-jähriger Hyundai-Fahrer kurz vor 22 Uhr die Kreisstraße von Ortenberg kommend. Vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit kam der mutmaßliche Unfallverursacher auf der regennassen Fahrbahn in den Gegenverkehr, wo er mit einem 23-jährigen Peugeot-Fahrer kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurden die Unfallwagen in Richtung Fahrbahnrand abgewiesen, wo sie fast vollständig neben der der Straße zum Stehen kamen. Die beiden Autofahrer verletzten sich schwer, weshalb sie von Rettungswagen ins Ortenau Klinikum Offenburg verbracht wurden.

/pk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ortenberg, Zunsweier – Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5045015
Presseportal Blaulicht