POL-K: 211013-4-K Polizisten beobachten Drogendeal am Heumarkt – Festnahme

Köln

Polizisten des Einsatztrupps Präsenz haben am Mittwochabend (12. Oktober) auf dem Heumarkt einen 32 Jahre alten Dealer nach dem Verkauf von Kokain an einen Kölner (40) festgenommen.
Bei der Durchsuchung des aus Albanien stammenden Festgenommenen fanden die Beamten mehrere Kokainpäckchen und stellten sein Mobiltelefon sowie mehrere hundert Euro Dealgeld sicher.

Der 32-Jährige, der derzeit in ohne einen festen Wohnsitz ist, soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Nach Sicherstellung des Kokains durfte der Käufer gehen.
Ihn erwartet ebenfalls eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (al/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211013-4-K Polizisten beobachten Drogendeal am Heumarkt – Festnahme

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5045668
Presseportal Blaulicht