POL-KN: (Villingen-Tannheim) Vorfahrt missachtet / Unfall mit Blechschaden (13.10.2021)

14.10.2021 – 10:45

Polizeipräsidium Konstanz

Einen verursacht hat ein Fahrer eines Unimog am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der Einmündung der Straßen “Viehbrunnenweg / Gemeindewaldstraße”. Ein 63-jähriger Unimog-Fahrer missachtete an der Einmündung die Vorfahrt eines 45-Jährigen, der mit einem Bus auf der Gemeindewaldstraße Orts auswärts fuhr. Durch den Zusammenstoß entstand Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 7.000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Villingen-Tannheim) Vorfahrt missachtet / Unfall mit Blechschaden (13.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5046128
Presseportal Blaulicht