POL-FR: Lörrach: Kartonagenhäcksler gerät in Brand

14.10.2021 – 12:41

Polizeipräsidium Freiburg

Am Dienstag den 13.10.2021 kam es gegen 11:00 Uhr zu einem Brandeinsatz in einer Firma in der Schopfheimer Straße, Brombach. Ein Mitarbeiter war am firmeneigenen Häcksler beschäftigt Kartonagen zu zerkleinern. Aufgrund einer Verstopfung begab sich der Mitarbeiter in den Keller und bemerkte dort einen im des Häckslers. Die konnte den Brand mit 35 eingesetzten Kräften löschen. Es kam zu keinem Personen- oder Sachschaden, der Brand entstand vermutlich durch einen technischen Defekt.

tb/ab

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel/Anna Baroke
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Kartonagenhäcksler gerät in Brand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5046362
Presseportal Blaulicht