LPI-NDH: Beim Fußballspielen in Streit geraten

14.10.2021 – 11:55

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Beim Fußballspielen gerieten am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, im Borntal drei in Streit. Zwei von ihnen, im Alter von 20 und 42 Jahren, sollen auf einen 24-Jährigen eingetreten und eingeschlagen haben. Das Opfer wurde hierbei leicht verletzt. Gegen die zwei Täter wird nun wegen des Verdachtes der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Beim Fußballspielen in Streit geraten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5046269
Presseportal Blaulicht