LPI-J: Erneut unerlaubt zu Gast

14.10.2021 – 13:30

Landespolizeiinspektion Jena

Was Hausverbot bedeutet scheint ein 40-Jähriger aus Bad Klosterlausnitz nicht verstehen zu wollen. Der polizeibekannte Mann erschien am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt in Hermsdorf. Zum wiederholten Mal betrat der 40-Jährige das Geschäft, obwohl ein Hausverbot gegen ihn ausgesprochen wurde und er auch Kenntnis davon hatte. Nachdem die Angestellten die informierten, entfernte sich der Mann aus den Supermarkt, was ihm allerdings nicht vor einer erneuten Anzeige wegen Hausfriedensbruch schützte.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Erneut unerlaubt zu Gast

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5046461
Presseportal Blaulicht