POL-OG: Lahr – Begrabscht? Zeugen gesucht

14.10.2021 – 15:25

Polizeipräsidium Offenburg

Die Beamten der Kriminalpolizei haben nach einem Vorfall am Sonntag (10. Oktober) im Bereich des Schlossplatzes Ermittlungen wegen sexueller Nötigung eingeleitet. Laut Schilderung einer 15-Jährigen sei sie dort gegen 14 Uhr von drei Männern belästigt worden. Die bislang Unbekannten im Alter zwischen 30 und 40 Jahren hätten die festgehalten und ihr unter die Kleidung gegriffen. Die hätten in arabischer oder türkischer gesprochen. Möglicherweise wurde das Geschehen von einem älteren Ehepaar beobachtet. Die Verdächtigen hätten beim Erkennen der Zeugen von der 15-Jährigen abgelassen. Die Ermittler bitten das mutmaßliche Ehepaar oder auch andere Zeugen, sich unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 zu melden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Begrabscht? Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5046679
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)