Sydney hebt ab November Hotel-Quarantäne für vollständig Geimpfte auf

Sydney () – Sydney hebt ab November die Hotel-Quarantäne für geimpfte Reisende auf. “Für doppelt Geimpfte aus aller Welt” sei die australische Metropole ab 1. November wieder “offen”, sagte der Regierungschef von New South Wales, Dominic Perrottet, am Freitag. Die 14-tägige Hotel-Quarantäne gehöre dann der Vergangenheit an. “Dies ist ein bedeutender Tag für unseren Bundesstaat”, sagte Perrottet.

Der australische Premierminister Scott Morrison schränkte jedoch umgehend ein, dass die Regelung nur für australische Bürger, Menschen mit einer Aufenthaltsgenehmigung und ihre jeweiligen Familien gelte. Für Reisende aus dem würden die Grenzen noch nicht geöffnet.

Australien hatte wegen der Corona-Pandemie vor 19 Monaten seine Grenzen geschlossen und einige der weltweit strengsten Beschränkungen im Kampf gegen das verhängt. Dadurch waren zehntausende Australier im Ausland gestrandet, der kam zum Erliegen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Bild: © AFP Saeed KHAN / Sydney

Sydney hebt ab November Hotel-Quarantäne für vollständig Geimpfte auf

AFP