LPI-NDH: Radfahrerin gestürzt

15.10.2021 – 11:12

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Eine Radfahrerin musste am Freitagmorgen in der Straße der Genossenschaften, nach einem Unfall, medizinisch versorgt werden. Die 21-Jährige befuhr gegen 7.40 Uhr den Gehweg. Hierbei wich sie auf Höhe des Großmarktes, einer Personengruppe aus. Sie verlor das Gleichgewicht und stürzte. Die Fußgänger blieben unverletzt.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Radfahrerin gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5047288
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)