LPI-J: Grundlos geschlagen

15.10.2021 – 12:43

Landespolizeiinspektion Jena

Donnerstagnachmittag war ein 34-jähriger Radfahrer in der Schulstraße in Kahla unterwegs. Zur selben Zeit war eine unbekannte männliche Person mit einem Regenschirm dort zu Fuß unterwegs. Für den Radfahrer völlig grundlos schlug der Unbekannte dann mit seinem Regenschirm auf ihn ein. Hierbei zog sich der 34-Jährige Verletzungen im Gesicht zu. Die männliche Person mit Regenschirm ist ihm nicht bekannt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saale Holzland unter 036428 640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Grundlos geschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5047504
Presseportal Blaulicht