LPI-G: Unter Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer

17.10.2021 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gera

Altenburg. Am Freitagabend gegen 22:15 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle Am Kleinen Teich ein 21-jähriger BMW-Mini-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann vor Antritt der Fahrt Betäubungsmittel konsumierte. Es folgte die Unterbindung der Weiterfahrt, eine Blutentnahme sowie die Fertigung der entsprechenden Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Unter Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5048294
Presseportal Blaulicht