LPI-EF: Schweigemarsch durch Erfurter Innenstadt

17.10.2021 – 10:24

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Samstagnachmittag versammelten sich auf dem Erfurter Anger ca. 60 Personen um eine angemeldete Kundgebung unter dem Thema “Walk For Freedom – moderne Sklaverei” mit anschließendem Aufzug durch die Innenstadt durchzuführen. Die Versammlungsteilnehmer reihten sich nach mehreren Redebeiträgen hintereinander auf und marschierten schweigend durch die Innenstadt. Anschließend wurde die Versammlung ohne Störungen auf dem Angerdreieck beendet. Im Rahmen der Versammlungslage kam es zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. (RH)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Schweigemarsch durch Erfurter Innenstadt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5048311
Presseportal Blaulicht