POL-KA: (KA) Karlsruhe – Bei Einbruchsversuch von Dach gestürzt

18.10.2021 – 10:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bei dem Versuch in einen Kindergarten in der Wilhelmstraße einzubrechen, stürzte am frühen Sonntagmorgen ein 33-Jähriger vom Dach.
Zeugen meldeten kurz nach 02.00 Uhr, dass eine Person auf das Dach des Gebäudes klettern würde.
Beim Eintreffen der Streife kam der 33-Jährige den Beamten aus dem Innenhof entgegen. Er war augenscheinlich verletzt und hatte verschmutzte Kleidung.
Als er von einer Rettungswagenbesatzung versorgt werden sollte, flüchtete er, konnte aber eingeholt und festgenommen werden.
Nach den ersten Feststellungen hatte er zunächst versucht eine Glastür zum Kindergarten einzutreten. Als dies misslang, stieg er aufs Dach um in das Gebäude zu gelangen. Hierbei stürzte er in den Innenhof auf einen Blumenkübel.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Bei Einbruchsversuch von Dach gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5048863
Presseportal Blaulicht