POL-FR: Efringen-Kirchen: Gabelstapler in einer Halle ausgebrannt

18.10.2021 – 13:36

Polizeipräsidium Freiburg

Die wurde am Samstag, 16.10.2021, gegen 05.15 Uhr, in das Gewerbegebiet in den Martelacker gerufen. Ein Mitarbeiter, welcher frühmorgens die Arbeitshalle betrat, bemerkte den Schwelbrand eines in der Halle abgestellten Gabelstapler. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes muss sich der Gabelstapler in der Nacht entzündet haben und brannte in der Folge langsam aus. Durch den wurde eine Hallentür in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandstelle war bereits schon so erkaltet, dass diese von der Feuerwehr nicht mehr gelöscht werden musste. Der Sachschaden wird auf etwa 70.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Efringen-Kirchen: Gabelstapler in einer Halle ausgebrannt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5049321
Presseportal Blaulicht