LPI-EF: Wo Rauch ist, ist auch Feuer

18.10.2021 – 14:49

Landespolizeiinspektion Erfurt

Dass diese Redewendung nicht immer stimmt, musste gestern Abend ein 32-jähriger Mann im Erfurter Stadtteil Rieth feststellen. Ihm war sein Essen angebrannt. Der so entstandene Qualm löste den Rauchwarnmelder aus. Eine durch das laute Piepen des Gerätes alarmierte Nachbarin verständigte daraufhin die . Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften wurde der Mann in seiner Wohnung aufgesucht. Schnell konnte das Missverständnis aufgeklärt werden. Feuerwehr und rückten unverrichteter Dinge wieder ab. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Wo Rauch ist, ist auch Feuer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5049502
Presseportal Blaulicht