LPI-NDH: Beifahrerin nach Unfall leicht verletzt

19.10.2021 – 08:57

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Eine 56-jährige Frau verletzte sich bei einem am Montagnachmittag in Nordhausen leicht. Sie saß in einem Mitsubishi, dessen 32-jährige Fahrerin gegen 16 Uhr den Beethovenring in Richtung befuhr. An der Einmündung zur Wallrothstraße musste sie, verkehrsbedingt, ihre Geschwindigkeit verringern. Eine dahinterfahrende 61-jährige Frau nahm dies zu spät wahr und fuhr mit ihrem VW auf den Mitsubishi auf. An den Autos entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Beifahrerin nach Unfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5049935