POL-OS: Bissendorf: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

19.10.2021 – 10:52

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Montagnachmittag fuhr ein 51-Jähriger Motorradfahrer auf der Meller Straße in Richtung Bissendorf. In einer dortigen Linkskurve gerät der Mann aus unbekannten Gründen mit seiner Triumph ins Schleudern und kommt dadurch rechtsseitig von der Fahrbahn ab. Er fuhr weiter über den Grünstreifen und kam hinter der Leitplanke mit seinem Krad zu Fall. Bei dem Sturz wurde der Mann aus Georgsmarienhütte schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Er wurde durch einen Notarzt behandelt und in ein Osnabrücker verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bissendorf: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5050167