POL-FR: -Lauchringen: Diesel an Baustellenfahrzeug abgezapft – Polizei bittet um Hinweise! – Hohentengen: Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus – Polizei bittet um Hinweise!

20.10.2021 – 13:21

Polizeipräsidium Freiburg

Lauchringen: Diesel an Baustellenfahrzeug abgezapft – bittet um Hinweise!

Über das vergangene Wochenende, 15.-18.10.2021, wurde in Lauchringen aus einem Baustellenfahrzeug ca. 200 Liter Diesel abgezapft. Der betroffenen Kettenbagger stand in der Greutwiesenstraße. Aufgrund der Dieselmenge dürften der oder die Täter mit einem Fahrzeug dort gewesen sein. Der Polizeiposten Tiengen (Tel. 07741 8316-281) bittet um die Mitteilung verdächtiger Beobachtungen!

Hohentengen: Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus – Polizei bittet um Hinweise!

Zwischen Samstag, 16.10.2021, und Montagmorgen, 18.10.2021, sind Unbekannte in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße in Hohentengen eingebrochen. Zunächst öffneten sie ein zu einem Innenhof gelegenes gekipptes Fenster im Erdgeschoss, stiegen allerdings nicht in dort liegenden Geschäftsräume ein. Über eine Außenleiter drangen der oder die Einbrecher aber in die Büro- und Wohnräume im Obergeschoss ein. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, nach derzeitigem Kenntnisstand allerdings nichts gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldshut-Tiengen, Tel. 07741 8316-0, entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: -Lauchringen: Diesel an Baustellenfahrzeug abgezapft – Polizei bittet um Hinweise! – Hohentengen: Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus – Polizei bittet um Hinweise!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5051450