POL-FR: Rheinfelden: Diebstahl aus Garage – Polizei sucht Zeugen!

20.10.2021 – 13:09

Polizeipräsidium Freiburg

Zu einem Diebstahl mit geschätztem Sachschaden von rund 4000 Euro kam es zwischen Montag, 18.10.2021, und Dienstag, 19.10.2021, aus einer Pkw-Garage in der Adolf-Senger-Straße. Hier wurde von Unbekannten das hölzerne Garagentor geöffnet und neben zwei RC Verbrenner Buggies (ohne Chassis und ohne Räder) auch zwei Motoradhelme, – handschuhe,- stiefel und ein zweiteiliger, schwarzer Motorrad-Lederkombi gestohlen. Weiter wurde auch eine JBL-Bluetooth-Lautsprecherbox und diverses Werkzeug mitgenommen. Ungewöhnliche Geräusche wurden vom Garagenbesitzer und einer Zeugin am Montag gegen 23.00 Uhr sowie auch am Dienstag, um kurz nach 02.00 Uhr, wahrgenommen. Dies könnte auf die Tatzeit schließen lassen. Das Polizeirevier Rheinfelden (07623/74040) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im oben genannten Zeitraum in der Adolf-Senger-Straße gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rheinfelden: Diebstahl aus Garage – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5051425
Presseportal Blaulicht