POL-OG: Rastatt – Überprüfungen laufen

21.10.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Offenburg

Möglicherweise hat der psychische Ausnahmezustand eines 45 Jahre alten Mannes am Dienstagnachmittag dafür gesorgt, dass sich der Mittvierziger nun einem Strafverfahren stellen muss. Eine besorgte Anwohnerin wandte sich gegen 17.30 Uhr an die und gab an, dass der Mann sich unbekleidet auf der Straße “Riederhof” aufgehalten und hierbei bewusst den Kontakt zu mehreren Passantinnen gesucht haben soll. Ob es in diesem Zusammenhang oder bei einem ähnlich gelagerten Vorfall am Tag zuvor zu exhibitionistischen Handlungen kam, wird nun geprüft.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rastatt – Überprüfungen laufen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5052129
Presseportal Blaulicht