LPI-G: Gefährdung im Straßenverkehr

21.10.2021 – 12:14

Landespolizeiinspektion Gera

Bei der Altenburger Land wurde am 20.10.2021 eine Verkehrsunfallflucht sowie Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt. Ein Pkw Fiat hatte gegen 20:10 Uhr auf der Ortsumfahrung Altenburg trotz Gegenverkehr einen Lkw überholt und dabei einen anderen Pkw sowie die Leitplanke beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem stark beschädigten Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle.
Aufgrund von Zeugenhinweisen konnten anschließend eine 57-jährige Frau als flüchtige Unfallverursacherin ermittelt werden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde gegen sie eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Gefährdung im Straßenverkehr

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5052351
Presseportal Blaulicht