Kirchliche Sendungen am Wochenende 23.

München (ots) –

“Das Wort zum Sonntag”, am Samstag, 23. Oktober 2021, um 23:50 Uhr spricht Stefanie Schardien aus Fürth. Ihr Thema: Entschuldigung nicht angenommen

Es ist gut, dass im Netz nichts verborgen bleibt. Keine Jugendsünde, kein rassistischer Seitenhieb, kein sexistischer Lacher. Selbst wenn es dann juristisch nicht verfolgt werden kann. Die Wahrheit muss ans Licht. Doch was tun wir jetzt mit den ertappten “Sündern”? Glauben wir angebotenen Entschuldigungen oder senken wir den Daumen? Gibt es Sühne und Wiedergutmachung oder nur Strafe und Rücktritt? Pfarrerin Stefanie Schardien aus Fürth spricht in ihrem aktuellen “Wort zum Sonntag” über Schuld, Neuanfänge und zweite Chancen im Leben.

Die “Wort zum Sonntag”-Sonntag”-Sendung kann unter www.DasErste.de/wort nachgelesen oder als Video-Podcast sowie am jeweiligen Tag nach 18:00 Uhr in der -Mediathek angesehen werden.

Redaktion: Sabine Rauh (BR)

“Steuersünder, Falschparker, Impfbetrüger -verpfeifen erlaubt?” ist

Thema der Sendereihe “Echtes Leben” am Sonntag, 24. Oktober 2021, um 17:30 Uhr

Schon in der lernen wir, dass Petzen nicht gut ist. Aber gilt diese Regel immer?

Was ist mit Steuersündern, die Millionen im verstecken und sie damit der Allgemeinheit vorenthalten? Ist es, okay diese den Finanzämtern zu melden, weil Steuerhinterziehung eine Straftat ist? Sind Portale, die Finanzämter vieler anbieten, Anstiftung zum Denunziantentum? Oder Apps, mit der man Falschparker dem Ordnungsamt melden kann? Sind Bürgerinnen und Bürger, die davon Gebrauch machen, selbstgerecht oder besorgt um die im Straßenverkehr? Und was ist mit Missständen in Pflegeheimen?

Wann ist die Weitergabe von Hinweisen eine gute, wann eine schlechte Tat? Und wann steht diese Person als Held und wann als Denunziant da?

Film von Ilyas Mec

Redaktion: Philipp Engel (hr)

Diese Sendung ist online first zwei Tage vor Ausstrahlung und danach ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Im Internet: DasErste.de/echtesleben

Quellenangaben

Bildquelle: ARD PROGRAMMDIREKTION
Kirchliche Sendungen im Ersten – Symbolfoto
Kirchliche Sendungen im Ersten: Symbolfoto (Burgkirche Ingelheim, Totale leeres Kirchenschiff mit Blick auf den Altarraum).
© ARD/SWR/Thomas Keck, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung “Bild: ARD/SWR/Thomas Keck” (S2). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-4302, Fax: 089/550-1259, bildredaktion@DasErste.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/5052401
Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: Agnes Toellner
und Information Das Erste

Tel: 089/558944 876
E-Mail:agnes.toellner@DasErste.de

Kirchliche Sendungen am Wochenende 23.

Presseportal