POL-MA: Mannheim-Neckarau: Junge Frau verursacht Unfall und flüchtet – Polizei sucht Zeugen!

21.10.2021 – 13:03

Polizeipräsidium Mannheim

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 19:35 Uhr in der Friedrichstraße.
Ein 22-Jähriger Mercedes-Fahrer befuhr den rechten Fahrstreifen in der Friedrichstraße, da er nach rechts in die Fischerstraße abbiegen wollte.
Neben ihm fuhr eine junge Frau in einem weißen Auto, welche, als die Fahrzeuge auf gleicher Höhe waren, nach rechts auf die Spur des jungen Mannes fuhr und mit dem Mercedes kollidierte. Anschließend fuhr die Unfallverursacherin einfach davon.

Die Fahrerin des weißen Fahrzeuges wird wie folgt beschrieben: blond, mittellange glatte Haare zu einem Zopf gebunden, circa Anfang – Mitte 20.

Zeugen, die Hinweise auf die Frau geben können oder Hinweise auf ein weißes Fahrzeug mit Beschädigungen feststellen, werden gebeten sich
Beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau, unter der Telefonnummer 0621-833970, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Neckarau: Junge Frau verursacht Unfall und flüchtet – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5052473