POL-OS: Bersenbrück/Talge: 56-Jähriger bei Unfall auf B68 tödlich verletzt

21.10.2021 – 19:02

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 56-Jähriger mit seinem Mercedes die Bundesstraße 68 in Fahrtrichtung Bersenbrück. Bei dem Versuch, einen vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen, kam es kurz vor der Ortschaft “Talge” zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem Mercedes vom Typ “Vito” und einem auf der Bundesstraße entgegenkommenden Klein-Lkw. Für den 56-jährigen Mercedesfahrer aus Herne kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der 58-jährige Fahrer des Klein-Lkw zog sich bei dem Zusammenprall leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins gebracht. Die Bundesstraße ist seit 14.50 Uhr voll gesperrt. Die stark beschädigten Fahrzeuge wurden von einem Abschleppunternehmen geborgen. Die Maßnahmen an der Unfallstelle dauern zur Stunde an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bersenbrück/Talge: 56-Jähriger bei Unfall auf B68 tödlich verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5052892