LPI-SHL: Fahrrad entwendet

22.10.2021 – 10:06

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein bislang unbekannter Langfinger entwendete aus einem Kellerraum eines Kulturvereins in der Pfaffenwiese in Schmalkalden ein Fahrrad. Die Tatzeit kann auf Donnerstagabend bis Mitternacht eingegrenzt werden. Das Rad wurde unverschlossen im Gang des Kellers abgestellt. Der Dieb nutzte vermutlich die Gunst der Stunde und begab sich widerrechtlich ins Gebäude und flüchtete anschließend mit dem Mountainbike der Marke Ghost (schwarz/weiß). Der Entwendungsschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise auf den Dieb bzw. auf den Verbleib des Rades geben können, werden gebeten, sich bei der unter der Rufnummer 03693 591-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Fahrrad entwendet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5053186