POL-OS: Belm: Werkstatteinbruch in Vehrte

24.10.2021 – 12:22

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Straße Hager Feld drangen Unbekannte in der Nacht zum Samstag in einen Lackierbetrieb ein und entwendeten Diebesgut im Wert von mehr als 30.000 Euro. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Betriebsräumen, öffneten ein Tor und luden das Stehlgut in einen bereitgestellten Transporter. Bei dem weißen Transporter könnte es sich um einen Ford Transit oder Renault Trafic gehandelt haben. Der Tatzeitraum kann auf 02 Uhr bis 07:30 Uhr eingegrenzt werden. Wer Hinweise zu der Tat, zum Fahrzeug oder den Personen geben kann, meldet sich bitte bei der in Belm unter 05406/898630.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071 ; 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Belm: Werkstatteinbruch in Vehrte

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5054449
Presseportal Blaulicht