POL-OG: Kehl-Kork – Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

24.10.2021 – 19:08

Polizeipräsidium Offenburg

Am Samstagmittag kam es auf der L90 / Landstraße in Kehl-Kork im Bereich der Einmündung Herrenstraße gegen 12.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Peugeot nicht unerheblich beschädigt wurde.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass ein Verkehrsteilnehmer während der Fahrt einen mitgeführten Unterlegkeil aus Metall verlor und dieser auf der Fahrbahn zurückblieb. Die Fahrzeugführerin des Peugeot konnte einen Zusammenstoß mit dem Gegenstand nicht mehr verhindern. Der Sachschaden am Peugeot wird derzeit auf 2500 Euro geschätzt.
Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer: 07851 893200.
/BALG

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl-Kork – Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5054584
Presseportal Blaulicht