Festnahme nach gewaltsamem Tod von 14-Jähriger in München

München () – Nach dem gewaltsamen Tod einer 14-Jährigen in München ist ein Tatverdächtiger gefasst worden. Der Verdächtige wurde am Montagfrüh von Bundespolizisten in der bayerischen Landeshauptstadt festgenommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Weitere Details will die auf einer um 13.30 Uhr mitteilen.

Die Schülerin war am Sonntag leblos in ihrem Elternhaus in München gefunden worden. Den Angaben zufolge kam die 14-Jährige durch äußere Gewaltanwendung ums Leben. Eine Wiederbelebung blieb erfolglos. Der Tatort liegt in Denning, einem östlichen Stadtteil Münchens.

Als tatverdächtig gilt ein 17-Jähriger, der mit dem Mädchen befreundet gewesen sein soll. Nach dem flüchtigen Jugendlichen wurde seit Sonntag mit einem Großaufgebot der Polizei gefahndet. Ob es sich bei dem Festgenommenen um den Gesuchten handelt, bestätigte der Polizeisprecher zunächst nicht.

Bild: © AFP/Archiv Ina FASSBENDER / Blaulicht

Festnahme nach gewaltsamem Tod von 14-Jähriger in München

AFP