LPI-NDH: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

25.10.2021 – 12:27

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Sonntag haben unbekannte Einbrecher in der Zeit zwischen 13.20 Uhr und 18.15 Uhr versucht, in ein Wohnhaus in der Bahnhofstraße in Großwerther einzudringen. Die Täter überstiegen das Hoftor zum Grundstück und haben sich vergeblich bemüht, die Eingangstür aufzuhebeln. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund eintausend Euro, als sie unverrichteter Dinge abzogen. Hinweise nimmt die Nordhausen unter 03631/960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5055179
Presseportal Blaulicht