POL-OG: Lahr – Ermittlungen nach Schlägerei eingeleitet

25.10.2021 – 13:08

Polizeipräsidium Offenburg

Nach einer Auseinandersetzung am Sonntagmorgen zwischen zwei Personengruppen vor einer Gaststätte in der Vogesenstraße haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Gegen 0:40 Uhr war es zu einer so handfesten Konfrontation gekommen, dass ein 20- und ein 24-Jähriger durch Schläge, Reizgas und offenbar einem Messer Verletzungen davontrugen. Der 20-Jährige wurde zur medizinischen Versorgung einer Wunde in eine Klinik gebracht. Gegen 20, 22 und 24 Jahre alte Tatverdächtige wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zu Grunde liegen dürfte eine bereits länger bestehende Streitigkeit zwischen den Beteiligten, die im Lauf einer verbalen Auseinandersetzung eskaliert sein dürfte.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Ermittlungen nach Schlägerei eingeleitet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5055286
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)