POL-KA: (KA)Ettlingen- Polizei sucht nach Verkehrsunfallflucht anthrazitfarbenen Renault Clio

25.10.2021 – 15:08

Polizeipräsidium Karlsruhe

Auf der Suche nach einem anthrazitfarbenen Renault Clio ist die Verkehrspolizei Karlsruhe. Der Fahrzeugführer oder die Fahrzeugführerin soll in der Nacht zum Samstag einen Verkehrsunfall in der Rheintalstraße in Ettlingen verursacht haben und ist im Anschluss einfach davongefahren.

Nach bisherigem Sachstand beschädigte der Unbekannte zwischen 23:30 Uhr und 9:45 Uhr vermutlich beim Vorbeifahren den am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes. Trotz des erheblichen entstandenen Sachschadens von rund 8.000 Euro, machte sich der Unfallverursacher aus dem Staub. An der Unfallstelle konnte der rechte Außenspiegel des Verursachers aufgefunden werden.

Anhaltspunkte ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen anthrazitfarbenen Renault Clio handeln müsste.

Zeugen oder Hinweisgeber, die in der Nacht zum Samstag in der Rheintalstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0721 944840 zu melden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Ettlingen- Polizei sucht nach Verkehrsunfallflucht anthrazitfarbenen Renault Clio

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5055576
Presseportal Blaulicht