POL-OG: Hohberg, A5 – LKW-Unfall mit hohem Sachschaden

25.10.2021 – 15:24

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem LKW- auf der Südfahrbahn in Höhe Niederschopfheim entstand am heutigen Montagmorgen nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von etwa 120.000 Euro. Hierbei kam ein Sattelzugfahrer gegen 9:30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überfuhr einen dreieckig zulaufenden Verkehrsteiler. Anschließend streifte er mehrere Leitplanken und kam circa 60 Meter weiter zum Stehen. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer blieben glückicherweise unverletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist momentan Gegenstand der Ermittlungen. Die Bergung- und Reinigungsarbeiten dauerten bis gegen 14:40 Uhr an.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

/sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Hohberg, A5 – LKW-Unfall mit hohem Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5055613
Presseportal Blaulicht