LPI-EF: Taschendiebe erfolgreich

25.10.2021 – 15:39

Landespolizeiinspektion Erfurt

In Sömmerda brachten Taschendiebe innerhalb von zehn Minuten gleich zwei um ihre Geldbörsen. Beide waren am Vormittag einkaufen. Eine 69-jährige Frau suchte dazu einen Supermarkt in der Straße der Einheit auf. Eine 59 Jahre alte Frau arbeitete ihren Einkaufzettel in einem Supermarkt in der Mainzer Straße ab. Diebe nutzten eine günstige Gelegenheit, griffen in die Taschen der Frauen und stahlen so die Geldbörsen mit mehreren hundert Euro und Ausweisdokumenten. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Taschendiebe erfolgreich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5055654
Presseportal Blaulicht