POL-OS: Unfallflucht mit gestohlenem PKW auf A1- Polizei sucht Unfallverursacher

25.10.2021 – 16:53

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Sonntagmorgen, gegen 9.13 Uhr, befuhr ein Unbekannter mit seinem weißen Peugeot die Autobahn 1 in Richtung Bremen. Zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Hafen und Wallenhorst krachte der Mann mit seiner Limousine in mehrere Warnbarken, die in einem dortigen Baustellenbereich aufgestellt wurden. Zeugen des Unfalls informierten daraufhin umgehend die zuständige Polizeidienststelle und teilten den Beamten mit, dass es sich bei dem Verursacher um einen männlichen Autofahrer mit schwarzen Haaren und einem Vollbart handeln soll. Als die Polizisten an der Unfallstelle eintrafen, stand die Limousine mit französischem Kennzeichen unverschlossen und mit laufendem Motor auf dem Seitenstreifen der A1. Aufgrund der erheblichen Beschädigungen des Autos, war eine Weiterfahrt nicht mehr möglich, vom Unfallverursacher fehlte jedoch jede Spur. Vermutlich flüchtete dieser durch eine nahegelegene Notausgangstür in der Lärmschutzwand der Autobahn. Möglicherweise lief der Flüchtende durch ein nahegelegenes Waldgebiet in Richtung des Pyer Kirchwegs und wurde gegen 9.20 Uhr von einem Zeugen gesehen. Trotz einer sofort eingeleiteten Suche mit mehreren Streifenwagen konnte die den Unfallfahrer nicht finden. Nun bittet die Polizei aus Osnabrück um Hinweise auf den männlichen Unfallverursacher, Tel: 0541/327-2215. Ermittlungen haben ergeben, dass der weiße Peugeot in Frankreich als gestohlen einliegt. Es ist nicht auszuschließen, dass der geflüchtete Mann auch etwas mit dem Diebstahl in Frankreich zu tun hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Unfallflucht mit gestohlenem PKW auf A1- Polizei sucht Unfallverursacher

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5055745
Presseportal Blaulicht