LPI-G: Pkw unter Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln geführt

26.10.2021 – 09:55

Landespolizeiinspektion Gera

Am gestrigen Montag, dem 25.10.2021, gegen 21:50 Uhr, wurde der 46-jährige Fahrer eines Pkw Opel im Otto-Grotewohl-Ring einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten bei ihm Alkoholgeruch fest.
Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille.
Zudem reagierte ein Drogenvortest positiv auf Amphetamin/ Methamphetamin.
Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme veranlasst und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. (OK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Pkw unter Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln geführt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5056057
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)