Neue Endlich-Einfach-Klassenfahrten von ruf revolutionieren den Markt

Bielefeld (ots) –

Mit seinen neuen “Endlich-Einfach-Klassenfahrten” revolutioniert ruf Jugendreisen jetzt den Markt. Eine mobil optimierte Website und einzigartige Online-Services minimieren den Aufwand für die Planung, Buchung, Organisation und Durchführung einer Klassenfahrt. Lehrer:innen können eine unverbindlich konfigurieren und sich direkt den Angebotspreis anzeigen lassen. Zudem nimmt ruf ihnen das gesamte Zahlungsmanagement rund um die Reise ab. Unabhängig von Corona sind alle Reisen bis 31 Tage vor Abfahrt kostenlos stornierbar, eine Reiserücktrittskosten-Versicherung ist immer inklusive. ruf Klassenfahrten sind ab sofort buchbar.

“ruf Klassenfahrten befreien Lehrer:innen von vielfältigen administrativen Tätigkeiten. So haben sie wieder mehr Zeit für ihre eigentlichen Aufgaben. Außerdem ermöglichen ihnen unsere Stornobedingungen ein nahezu risikoloses buchen”, betont ruf Geschäftsführer Burkhard Schmidt-Schönefeldt.

Reisepreis per Klick

ruf Klassenfahrten lassen sich in nur drei Schritten individuell konfigurieren. Für das gewählte Reiseziel sind Programm, Unterkunft und Anreise frei wählbar. Der Angebotspreis der konfigurierten Reise wird sofort angezeigt. Aufwendige Angebots- und Preisanfragen werden damit überflüssig. Auch die Buchung kann bequem online erfolgen. Für alles reicht bereits ein Smartphone.

Online immer alles im Blick

Nach der Buchung erhalten Kund:innen Zugang zu ihrem persönlichen Klassenfahrten-Order, in dem übersichtlich alle Informationen zum Stand der Klassenfahrt gebündelt sind. Dazu zählen zum Beispiel das Angebot, der detaillierte Reiseplan oder alle Infos zu Zahlungseingängen und -abwicklung. Auch die Daten der Teilnehmenden lassen sich hier einfach verwalten. Ebenfalls schnell erstellt und von hier aus versendet sind Informationen für die Eltern. Der Klassenfahrten-Ordner ist immer und überall abrufbar, auch auf dem Smartphone.

Geld einsammeln war gestern

Ein einmaliger und kostenfreier Bezahlservice entlastet Lehrer:innen von allen Aufgaben rund um das Bezahlen der Reise, inklusive eventueller Zahlungserinnerungen. Auf einen Blick können sie sich über den aktuellen Zahlungsstatus der Schüler:innen informieren. Im Bezahlservice lässt sich auch der Zahlungsrhythmus festlegen. Zudem können Lehrer:innen über den Taschengeld-Service vorab zusätzliches Taschengeld einsammeln, um den Betrag dann vor Ort für die Gruppe einzusetzen.

Erfahren und nachhaltig

Für die Entwicklung seines smarten Klassenfahrten-Segments nutzte ruf Jugendreisen seine 40-jährige Erfahrung mit Gruppen-, Bildungs- und Jugendreisen. Im Bereich betreuter Jugendreisen ist das in langjähriger Marktführer. Rund 50.000 Gäste zwischen 11 und 23 Jahren verreisen jährlich mit dem Unternehmen. Die Qualität und sowie die hochwertige Betreuung der Angebote sind mehrfach ausgezeichnet worden. Schul- und Klassenfahrten hat ruf erstmals 1986 veranstaltet. Das Unternehmen ist für sein nachhaltiges Engagement mit dem Ökoprofit-Siegel zertifiziert und stellt alle Anreisen klimaneutral.

Quellenangaben

Bildquelle: Endlich-Einfach-Klassenfahrten von ruf minimieren den Aufwand für Planung, Buchung, Zahlungsmanagement und Organisation / Neue Endlich-Einfach-Klassenfahrten von ruf revolutionieren den Markt / Smarte Services minimieren Aufwand für Planung, Buchung und Organisation / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/106634 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ruf Jugendreisen GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/106634/5056362
Newsroom: ruf Jugendreisen GmbH & Co. KG
Pressekontakt: ruf Jugendreisen GmbH & Co. KG
Burkhard Schmidt-Schönefeldt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0) 521 96 27 293
presse@ruf.de

Neue Endlich-Einfach-Klassenfahrten von ruf revolutionieren den Markt

Presseportal