LPI-SHL: Diebstahl von Baustelle – Zeuegnaufruf

26.10.2021 – 11:17

Landespolizeiinspektion Suhl

Im Zeitraum von Freitagmittag bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer in der Johann-Wendel-Straße in Suhl. Der oder die Täter brachen die Sicherheitsschlösser von mehreren Baucontainern auf. Es wurden insgesamt 150 Meter Kupferkabel und ein Baustrahler entwendet. Zudem nahmen die Diebe die Vorhängeschlösser an sich. Ob weitere Baumaterialien/Werkzeuge entwendet wurde, muss noch geklärt werden. Die sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Wer hat verdächtigte Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit in der Nähe der betreffenden Baustelle bemerkt? Wer kann Hinweise auf den Verbleib des Diebesgutes geben? Melden Sie sich bitte bei der Suhler Polizei unter der Telefonnummer 03681 369-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Diebstahl von Baustelle – Zeuegnaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5056242
Presseportal Blaulicht