LPI-G: Vorwegweiser beschädigt

25.10.2021 – 12:35

Landespolizeiinspektion Gera

Zeulenroda-Triebes: Gestern(24.10.2021) wurde festgestellt, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen Vorwegweiser in der Triebeser Straße beschädigte. Dabei wurde das, sich ca. 2 Meter über dem Fußweg, befindliche Schild verdreht und zerbeult.
Die hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 03661 6210 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Vorwegweiser beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5055205
Presseportal Blaulicht