POL-OG: Offenburg – Fußgänger touchiert

26.10.2021 – 13:21

Polizeipräsidium Offenburg

Am Montagnachmittag fuhr eine Nissan-Fahrerin auf der Gaswerkstraße und wollte kurz vor 17 Uhr an der dortigen Kreuzung nach links in die Freiburger Straße abbiegen. Offenbar erkannte die Frau einen entgegenkommenden Fußgänger aufgrund der tief stehenden Sonne zu spät und erfasste diesen mit geringer Geschwindigkeit. Der 53-jährige Fußgänger stürzte auf die Straße und verletzte sich leicht. Er wurde anschließend in eine nahe gelegene Klinik gebracht.

/jp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Fußgänger touchiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5056614