LPI-GTH: Zwischen geparkten Autos hervor

27.10.2021 – 09:12

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern, gegen 17.25 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem VW die Johann-Matthäus-Bechstein-Straße als ein 7-jähriger Junge plötzlich mit seinem Roller zwischen geparkten Fahrzeugen hervorfuhr. Es kam zur Kollision zwischen dem PKW und dem Kind. Infolgedessen erlitt der 7-Jährige leichte Verletzungen und wurde durch den Einsatz eines Rettungswagens in ein gebracht. An dem VW entstand unfallbedingter Sachschaden im Frontbereich. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand des Ermittlungen. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Zwischen geparkten Autos hervor

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5057134
Presseportal Blaulicht