POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Rotlicht missachtet und Unfall verursacht

27.10.2021 – 09:48

Polizeipräsidium Mannheim

Am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr missachtete ein 57-jähriger Seat-Fahrer das Rotlicht an der Ampelkreuzung auf der L723 zur K4256. Der 57-Jährige fuhr auf der L723 in Richtung Walldorf und kollidierte nach dem Rotlichtverstoß mit dem ordnungsgemäß von der K4256 auf die L723 auffahrenden Mazda eines 33-jährigen Mannes. Durch den wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Rotlicht missachtet und Unfall verursacht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5057191
Presseportal Blaulicht