LPI-G: Wichtige Information für Bürgerinnen und Bürger: Neuer Standort der Jugendstation Gera

27.10.2021 – 12:06

Landespolizeiinspektion Gera

Die Jugendstation Gera zieht um!

In der kommenden Wochen bezieht die Jugendstation Gera nach und nach ihren neuen Standort in der

Berliner Straße 137 c

07545 Gera

Seit mehreren Wochen laufen bereits die Umzugsarbeiten und stehen nunmehr kurz vor dem Abschluss.

In der 44. Kalenderwoche ist der Umzug für den Bereich geplant, so dass ab der 45. Kalenderwoche die Kolleginnen und Kollegen der Landespolizeiinspektion Gera, welche in der Jugendstation Gera tätig sind, wieder uneingeschränkt an der neuen Adresse erreichbar sein werden.

In den darauffolgenden Wochen ist schließlich der Umzug der in der Jugendstation tätigen Mitarbeiter der Jugendgerichtshilfe und der Staatsanwaltschaft geplant.

Ziel ist es, schnellstmöglich alle drei wieder an einem Standort zusammenzuführen.
In der Jugendstation Gera arbeiten die drei zentralen Akteure im Jugendstrafverfahren: Jugendgerichtshilfe, Polizei und Staatsanwaltschaft, unter einem Dach zusammen, um die Zusammenarbeit zu effektivieren, Straftaten aufzuklären und im besten Fall neue Straftaten von Jugendlichen und Heranwachsenden zu verhindern. Die verbesserte Vernetzung der Institutionen und die optimierte Kommunikationsstruktur führen zu einer Beschleunigung strafrechtlicher Ermittlungen. Darüber hinaus ermöglichen frühzeitige Absprachen zeitnahe und passgenaue Reaktionen auf Jugendkriminalität. Mehr als 20 Jahre nach ihrer Eröffnung hat sich die Jugendstation als Institution in Gera etabliert und wird auch am neuen Standort wichtige Impulse zur Bekämpfung der Jugendkriminalität im Stadtgebiet und angrenzender Regionen setzen.

Gegebenenfalls kann es während der Umzugsphase zu kurzzeitigen Service-Einschränkungen kommen. Diese werden wir so gering wie möglich halten. In diesem Fall ist die Geraer Polizei unter der Tel. 0365 / 829-0 erreichbar. Der Notruf 110 ist jederzeit uneingeschränkt erreichbar.

Generell kontaktieren Sie die Jugendstation Gera wie folgt:

Jugendgerichtshilfe: 0365 / 77 35 532
Staatsanwaltschaft: 0365 / 77 35 556
Polizei: 0365 / 829 1300

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Wichtige Information für Bürgerinnen und Bürger: Neuer Standort der Jugendstation Gera

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5057503
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)