LPI-NDH: In Apotheke eingebrochen

27.10.2021 – 12:16

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Nacht vom Montag zum Dienstag sind unbekannte Täter in die Apotheke in der Halle-Kassler-Straße eingebrochen. Sie öffneten gewaltsam die Eingangstür und durchsuchten im Innern die Räume. Es wurden Medikamentenverpackungen teilweise aufgerissen und vergeblich versucht, einen Medikamentenschrank aufzubrechen. Ohne Medikamente, aber mit aus einer Kasse, konnten die Einbrecher unerkannt entkommen. Hinweise nimmt die in Heilbad Heiligenstadt und 03606/6510 entgegen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: In Apotheke eingebrochen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5057519
Presseportal Blaulicht