POL-K: 271027-3-K Mit gestohlenem Pedelec unterwegs – Festnahme

Köln

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Universität zu Köln haben am Mittwochmorgen (27. Oktober) die Polizei auf die Spur eines mutmaßlichen Fahrraddiebs (32) gebracht. Der 32-Jährige hatte gegen 4 Uhr in einem Innenhof des Unigeländes einen Container mit Elektroschrott durchsucht. Die Mitarbeiter entdeckten den Verdächtigen bei einem Kontrollgang und verständigten die Polizei. Ein Streifenteam stellte den Mann und fand bei ihm Einbruchswerkzeug, eine gestohlene EC-Karte sowie ein Pedelec, das in der Nacht zuvor in der Kölner Altstadt entwendet worden war. Der Mann hat keinen festen Wohnsitz in und soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. (mm/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 271027-3-K Mit gestohlenem Pedelec unterwegs – Festnahme

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5057784
Presseportal Blaulicht