POL-FR: Folgemeldung zu “Weil am Rhein: E-Bike tagsüber vor der Haustür gestohlen” // E-Bike von der französischen Polizei sichergestellt

27.10.2021 – 12:57

Polizeipräsidium Freiburg

Am Dienstag, 26.10.2021, teilte die französische mit, dass das E-Bike der Frau in Mulhouse sichergestellt wurde. Näheres hierzu ist bislang nicht bekannt.

Ursprungsmeldung

Eine Frau bemerkte am Montag, 25.10.2021, gegen 17.30 Uhr, den Diebsstahl ihres schwarzen E-Bike der Marke Stevens, welches vor einem Wohnhaus in der Wollbacher Straße stand. Etwa eine Stunde zuvor wurde das E-Bike dort von ihr abgestellt und mit einem Faltschloss gesichert. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Folgemeldung zu “Weil am Rhein: E-Bike tagsüber vor der Haustür gestohlen” // E-Bike von der französischen Polizei sichergestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5057578
Presseportal Blaulicht