POL-OG: Kehl, Marlen – Diebstahl aus Fahrradkorb, Zeugenaufruf

27.10.2021 – 16:06

Polizeipräsidium Offenburg

Auf dem Heimweg wurde am heutigen Mittwochvormittag in Marlen einer Radfahrerin die Handtasche durch einen Rollerfahrer mit Sozius entwendet. Die bislang unbekannten Täter trafen die Rentnerin in Kehl gegen 11:40 Uhr zum ersten Mal an und fragten nach dem Weg nach Offenburg. Nachdem die 80-Jährige diesen erklärt hatte, befand sie sich auf dem Weg nach Marlen. Dort angekommen in der Kehler Straße in Richtung Goldscheuer , circa 50 Meter vor dem Gasthaus Ochsen, fuhr derselbe Roller an ihr vorbei. Im Vorbeifahren entwenden die Langfinger die Handtasche aus dem Fahrradkorb. Ein LKW-Fahrer kam zum Tatzeitpunkt aus entgegengesetzter Richtung entgegen und beobachtete den Diebstahl. Er stoppte und wollte der Radfahrerin den Verlust ihrer Handtasche mitteilen, diese verstand ihn aber vermutlich nicht und fuhr nach Hause. Daraufhin meldete der Brummi Fahrer den Vorfall bei der . Zuhause angekommen stellte die Radfahrerin den Diebstahl ebenfalls fest. In der braun gehäkelten Handtasche befanden sich circa 50 Euro Bargeld, mehrere Schlüssel, Dokumente sowie ein Handy. Die beiden Täter fuhren beide mit schwarzem Helm und Visier, waren sehr jung, trugen keine Brille und dunkle Kleidung. Möglicherweise trug der Fahrer einen Cross-Helm. Der Fahrer sprach deutsch und hatte keine tiefe Stimme. Der Roller hatte ebenso eine dunkle Farbe und das Kennzeichen war in der Mitte hochgeklappt. Zeugen, die Hinweise zu den unbekannten Tätern oder dem Roller machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07851 893-0 mit dem Polizeirevier Kehl in Verbindung zu setzen. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl, Marlen – Diebstahl aus Fahrradkorb, Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5057900
Presseportal Blaulicht