LPI-GTH: Bagger beschädigt

27.10.2021 – 15:18

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern, gegen 17.00 Uhr stellte ein 72-jähriger Mann seinen Bagger in der Feldstraße auf seinem Grundstück ab. Als er heute Morgen gegen 9.00 Uhr zu diesem zurückkehrte, waren unter anderem die Fensterscheiben des Baggers eingeschlagen. An einem weiteren Bagger stellte er Beschädigungen an einer Hydraulikleitung fest. Der Gesamtschaden beläuft sich ungefähr auf 2.000 Euro, die oder der Täter blieben bisher unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer 0251387/2021) entgegen. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Bagger beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5057845
Presseportal Blaulicht